Buch-Empfehlungen

Empfehlungen unserer Mitarbeiter

Richard Yates: Cold Spring Harbor

Richard Yates:
Cold Spring Harbor

Empfohlen von Kerstin Schneider Mehr Tipps

Da sein Vater Captain bei der Army war, hat Evan Shepard seine Jugend auf diversen Militärstützpunkten verbracht. Dieses unstete Leben hat seine Spuren hinterlassen: seine Mutter suchte Zuflucht im Alkohol und Evan selber kam immer wieder in Konflikt mit dem Gesetz. Doch jetzt lebt die Familie in Cold Spring Harbor, einem Ort, wo das „alte Geld“ zuhause ist.

Weiterlesen …

Joel Dicker: Die Gesichte der Baltimores

Joel Dicker:
Die Gesichte der Baltimores

Empfohlen von Theresa Feuersinger Mehr Tipps

Die Familie Goldman war schon immer unterteilt in die Goldmans aus Baltimore und  die Goldmans aus Montclair. Unser Erzähler – der Schriftsteller Marcus Goldman – hat sich immer insgeheim gewünscht zu den Baltimores zu gehören.

Weiterlesen …

Miranda July: Der erste fiese Typ

Miranda July:
Der erste fiese Typ

Empfohlen von Kerstin Schneider Mehr Tipps

Ein außergewöhnlicher Roman über die Selbstfindung einer ganz und gar nicht alltäglichen Frau.

Weiterlesen …

Liane Moriarty: Tausend kleine Lügen

Liane Moriarty:
Tausend kleine Lügen

Empfohlen von Theresa Feuersinger Mehr Tipps

Eigentlich hatte die junge Mutter Jane gehofft mir ihrem kleinen Sohn Ziggy in Pirriwee ein neues Leben zu beginnen. Doch schon am ersten Schultag an der renommierten Pirriwee Public School kommt es zu einem Zwischenfall...

Weiterlesen …

Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex

Virginie Despentes:
Das Leben des Vernon Subutex

Empfohlen von Kerstin Schneider Mehr Tipps

Virginie Despentes lässt all die alternden Szenegänger zu Wort kommen, lässt sie ihren Frust und ihre Ängste herausposaunen. Dieses Buch ist Sex, Drugs und Rock´n´Roll – nichts für Zartbesaitete.

Weiterlesen …

Pierre Lemaitre: Drei Tage und ein Leben

Pierre Lemaitre:
Drei Tage und ein Leben

Empfohlen von Kerstin Schneider Mehr Tipps

Nur drei Tage im Winter 1999 sollen das spätere Leben des zwölfjährigen Antoine restlos bestimmen. Kurz vor Weihnachten tötet Antoine den sechsjährigen Rémi im Affekt...

Weiterlesen …

Richard Russo: Ein grundzufriedener Mann

Richard Russo:
Ein grundzufriedener Mann

Empfohlen von Kerstin Schneider Mehr Tipps

Grundzufrieden, genau das ist Donald Sullivan, von allen nur Sully genannt, dessen Ehefrau ihn mitsamt Sohn schon vor Jahrzehnten verließ. 

Weiterlesen …

Curtis Sittenfeld: Vermählung

Curtis Sittenfeld:
Vermählung

Empfohlen von Theresa Feuersinger Mehr Tipps

Curtis Sittenfeld gelingt es auf wunderbar amüsante Art, den Klassiker „Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen in unsere Zeit zu versetzen. Nicht nur für Austen-Fans!

Weiterlesen …

Naomi Wood: Als Hemingway mich liebte

Naomi Wood:
Als Hemingway mich liebte

Empfohlen von Theresa Feuersinger Mehr Tipps

Ernest Hemingway – ein großer Schriftsteller, begeistert von Stierkampf und Jagd, dem Alkohol und den Frauen sehr zugetan. So ist es nicht verwunderlich, dass er im Laufe seines Lebens vier Mal verheiratet war.

Weiterlesen …

Judy Blume: Im unwahrscheinlichen Fall

Judy Blume:
Im unwahrscheinlichen Fall

Empfohlen von Sylke Baumann-Zielke Mehr Tipps

Judy Blume nimmt die tatsächlichen historischen Ereignisse der Jahre 1951/52, bei dem nur innerhalb weniger Wochen gleich drei dramatische Flugzeugabstürze die amerikanische Kleinstadt Elizabeth erschütterten, als Grundlage für ihren Roman „Im unwahrscheinlichen Fall“.

Weiterlesen …


Weitere Buchempfehlungen

Beatriz Williams Träume wie Sand und Meer
Judith W. Taschler bleiben
Noah Hawley Vor dem Fall
Jonathan Safran Foer Hier bin ich
Liza Klaussmann Villa America
Sophie Hénaff Kommando Abstellgleis
Joanna Rakoff Lieber Mr. Salinger
Daniel Kehlmann F
Robert Galbraith Der Ruf des Kuckucks
Ursula Poznanski Fünf
Erin Morgenstern Der Nachtzirkus
Haruki Murakami Gefährliche Geliebte
Haruki Murakami 1Q84